THL- Ausrüstung für HLF 10/6

Für die Freiwillige Feuerwehr Steinfeld ist eine neue Ära angebrochen:

Am Samstag den 30. Januar 2010 ist für unser Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10/6 (HLF 10/6)
die Technische Hilfe Leistungs- Ausrüstung (THL) von der Firma Schimpf eingetroffen.

Die THL- Ausrüstung dient hauptsächlich bei Verkehrsunfällen zur Befreiung von eingeklemmten Personen aus Fahrzeugen sowie für weiter Technische Hilfeleistungseinsätze.

Die THL- Ausrüstung besteht aus Schere und Spreizer mit je 25m Hydraulikschläuchen sowie 2 Rettungszylinder und einen  manuellen Greifzug mit 30m Seillänge und Zubehör.

Für die THL- Ausrüstung ist ein sehr hohes Übungspotenzial aller aktiven Feuerwehrangehörige nötig und für den Einsatzgebrauch muss der jeweilige Feuerwehrmann an einem speziellen THL- Lehrgang teilnehmen.

  Hinten: Schere    Vorne: Spreizer     Unten: Hydraulikagregat    Links: 10m Stromkabel    Rechts: 25m Hydraulikschläuche

  Schere_Spreizer_2Schere_Spreizer_1

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

Schere_Spreizer_3Schere_Spreizer_4

  

  

  

  

  

  

  

  

  

  

  

  

  

 

 

  

 

2 Rettungszylinder

Rettungszylinder

Manueller Greifzug mit 30m Seil                                                             Greifzugzubehör

GreifzugGreifzugzubehoer

 

 

   
© FFW-Steinfeld 2016