zurück Übersicht
Einsatz 7 von 7 Einsätzen im Jahr 2018
Kurzbericht: PKW Brand
Einsatzort: Steinfeld - Am Hühnerberg
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Steinfeld : Alarmierung per Funkmeldeempfänger und Sirene

am 16.12.2018 um 13:07 Uhr

Einsatzende: 15:00 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 53 Min.
Mannschaftsstärke: 19
Fahrzeuge am Einsatzort: HLF 10 Steinfeld LF 8 Steinfeld
alarmierte Einheiten:
FF-Rohrbach

Einsatzbericht:

 

Wir wurden heute am Sonntag den 3. Advent um kurz nach 13h zu einem PKW Brand im Ortsgebiet alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war eine Rauchsäule erkennbar.

Beim Eintreffen fanden wir einen PKW im Vollbrand an einer Scheune vor. Unter Atemschutz setzten wir den Schnellangriffschlauch des HLF´s zur Brandbekämpfung ein. Auch das nachgerückte LF baute einen Verteiler mit 2 C-Rohren zur Brandbekämpfung und Absicherung der Scheune und eines Holztores auf. Während der Löscharbeiten wurde mittels unserer Wärmebildkamera das Fahrzeug und das Dach der Scheune von außen nach Glutnestern abgesucht.

Die mitalarmierte Feuerwehr Rohrbach untersuchte den Dachboden im inneren der Scheune mit Atemschutz und Ihrer Wärmebildkamera.

Abschließend reinigten wir die Straße und banden auslaufende Betriebsstoffe ab.

 

img 20181216 131639

 

Alle Bilder findet Ihr hier

 

ungefährer Einsatzort:
   
© FFW-Steinfeld 2016