Blitzeinschlag in Windrad

Sturmschaden
Zugriffe 1700
Einsatzort Details

Urspringen - Roden
Datum 04.02.2022
Alarmierungszeit 21:35 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
Mannschaftsstärke 18
eingesetzte Kräfte

FF Steinfeld
FF Urspringen
    FF Marktheidenfeld
      FF Roden
        Kreisbrandinspektion

          Einsatzbericht

          Gemeldet wurde ein Blitzeinschlag in ein Windrad zwischen Urspringen und Roden.

          Wir fuhren den Bereitstellungsplatz in Roden an. Nachdem die Windräder kontrolliert und kein Schaden festgestellt wurde beendete die Einsatzleitung den Einsatz.

           

          Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.