Erste Hilfe Übung mit HvO

Am letzten Mittwoch im Oktober den 31.10.2018 übten Steinfelder Feuerwehrkammeraden und der HvO Fränkische Platte (Helfer vor Ort) gemeinsam das Thema "Erste Hilfe".

Die 14 Teilnehmer starteten mit dem Verhalten beim Auffinden einer verunfallten Person und dem weiteren Ablauf. Die Teilnehmer übten praktisch unter Beachtung des Eigenschutzes. Zuerst wird die Person angesehen, angesprochen und leicht berührt. Hierbei wird festgestellt, ob die Person bei Bewusstsein ist. Unter Annahme einer Bewusstlosigkeit kontrollierten die Feuerwehrler als nächstes die Atmung. Bei vorhandener Atmung wurde die Person in die stabile Seitenlage gebracht.

Weiter ging es mit dem Anlegen einer Cervicalstütze, besser bekannt unter dem englischen Begriff "stiff neck". Diese Stütze dient zur Fixierung der Halswirbelsäule.

Abschließend konnte jeder Teilnehmer das richtige Abnehmen eines Motorradhelmes üben.

Die Feuerwehr Steinfeld bedankt sich beim HvO und möchte die Zusammenarbeit weiter intensivieren.

Alle Bilder findet Ihr hier


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.